Rücksitz/Kofferraumschutz

Rücksitz/Kofferraumschutz

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Hundedecke Nero Rücksitzschoner

Artikel-Nr.: 136111

  • Optimaler Schutz Ihrer Rücksitze

  • Hundedecke Nero

15,95 € *
verfügbar
Lieferzeit: bis zu 2 Tage

Kofferraumdecke Zero Hundedecke Kofferraumschutz

Artikel-Nr.: A1219

Schutz vor Verschmutzungen in Ihrem Kofferraum bietet Ihnen die Kofferraumschutzdecke Zero.

18,90 € *
*
Preise inkl. MwSt.,zzgl. Versand

Rücksitz/Kofferraumschutz

Rücksitzschutz - hält Schmutz und Feuchtigkeit ab

Der Kofferraumschutz für Hunde wird häufig auch Schondecke oder Hundedecke genannt. Bevor Sie sich eine Schutzdecke für das Auto kaufen, sollten Sie sich vorher überlegen, ob der Schutz für das Bedecken vom Kofferraumbodens ausreichend ist oder ob es doch besser ein Kofferraumschutz mit hohen Seitenteilen sein soll. Denn so werden auch die Seitenbereiche vom Kofferraum sowie die Rückseite der Rückbank vor Schmutz und Nässe geschützt und kann so als Rücksitzschutz genutzt werden. Bei der Wahl sollten vor allem qualitativ hochwertige Produkte gewählt werden, denn diese überzeugen den Nutzer mit einer hohen Lebensdauer.

 

Wie muss der optimale Kofferraumschutz beschaffen sein

- der Rücksitzschutz sollte befestigt werden können, so kann er nicht verrutscht
- der Kofferraumschutz muss wasserdicht sein, damit die Feuchtigkeit nicht im Kofferraum landet
- die Hundedecke sollte rutschfest sein, der Hund muss auf ihr genügend Halt bekommen
- der Kofferraumschutz sollte auch die Seiten des Kofferraums vor Schmutz schützen
- die Hundedecke sollte einen ausklappbaren Stoßstangenschutz beinhalten, um diese vor Kratzern zu schützen

 

Worauf Sie beim Kauf der Hundedecke achten sollten

Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, sollte die Größe vom Kofferraum ausgemessen werden. Die Größe vom Rücksitzschutz sollte die gleiche Größe haben wie der Kofferraum: Die meisten Hersteller machen Angaben zu geeigneten Automarken, darauf sollten Sie beim Kauf achten. Befinden sich höhere Ecken und Kanten im Kofferraum, dann entscheiden Sie sich besser für eine dicke gepolsterte Schutzdecke, um dem Hund beim Transport ausreichend Schutz zu bieten. Eine Hundedecke wird üblicherweise mit Bändern oder Klebebändern im Kofferraum befestigt, allerdings sollten Sie vorab klären, wie die Schutzdecke in Ihrem Auto befestigt werden kann. Hohe Seitenteile sorgen dafür, dass das Auto sauber bleibt, diese Decken sind besonders für Hunde geeignet, die sich gern schmutzig und nass machen. Bei mehreren Hunden oder einem großen Hund ist eine Schutzdecke mit hohen Seitenteilen immer von Vorteil, dieser kann mit Bändern und Klettverschluss im Auto fixiert werden. Um das Auto vor Kratzern zu schützen, empfiehlt sich ein Kofferraumschutz mit einem Stoßstangenschutz, der zum Ein- und Aussteigen des Hundes heraus geklappt werden kann. Eine Hundedecke sorgt dafür, dass Ihr Auto beim Transport Ihres Hundes sauber bleibt. Der Rücksitzschutz ist sowohl für große, kleine und auch mehrere Hunde geeignet, wenn die Decke im Kofferraum fixiert werden kann.

 

Rücksitzschutz - hält Schmutz und Feuchtigkeit ab

Der Kofferraumschutz für Hunde wird häufig auch Schondecke oder Hundedecke genannt. Bevor Sie sich eine Schutzdecke für das Auto kaufen, sollten Sie sich vorher überlegen, ob der Schutz für das Bedecken vom Kofferraumbodens ausreichend ist oder ob es doch besser ein Kofferraumschutz mit hohen Seitenteilen sein soll. Denn so werden auch die Seitenbereiche vom Kofferraum sowie die Rückseite der Rückbank vor Schmutz und Nässe geschützt und kann so als Rücksitzschutz genutzt werden. Bei der Wahl sollten vor allem qualitativ hochwertige Produkte gewählt werden, denn diese überzeugen den Nutzer mit einer hohen Lebensdauer.

 

Wie muss der optimale Kofferraumschutz beschaffen sein

- der Rücksitzschutz sollte befestigt werden können, so kann er nicht verrutscht
- der Kofferraumschutz muss wasserdicht sein, damit die Feuchtigkeit nicht im Kofferraum landet
- die Hundedecke sollte rutschfest sein, der Hund muss auf ihr genügend Halt bekommen
- der Kofferraumschutz sollte auch die Seiten des Kofferraums vor Schmutz schützen
- die Hundedecke sollte einen ausklappbaren Stoßstangenschutz beinhalten, um diese vor Kratzern zu schützen

 

Worauf Sie beim Kauf der Hundedecke achten sollten

Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, sollte die Größe vom Kofferraum ausgemessen werden. Die Größe vom Rücksitzschutz sollte die gleiche Größe haben wie der Kofferraum: Die meisten Hersteller machen Angaben zu geeigneten Automarken, darauf sollten Sie beim Kauf achten. Befinden sich höhere Ecken und Kanten im Kofferraum, dann entscheiden Sie sich besser für eine dicke gepolsterte Schutzdecke, um dem Hund beim Transport ausreichend Schutz zu bieten. Eine Hundedecke wird üblicherweise mit Bändern oder Klebebändern im Kofferraum befestigt, allerdings sollten Sie vorab klären, wie die Schutzdecke in Ihrem Auto befestigt werden kann. Hohe Seitenteile sorgen dafür, dass das Auto sauber bleibt, diese Decken sind besonders für Hunde geeignet, die sich gern schmutzig und nass machen. Bei mehreren Hunden oder einem großen Hund ist eine Schutzdecke mit hohen Seitenteilen immer von Vorteil, dieser kann mit Bändern und Klettverschluss im Auto fixiert werden. Um das Auto vor Kratzern zu schützen, empfiehlt sich ein Kofferraumschutz mit einem Stoßstangenschutz, der zum Ein- und Aussteigen des Hundes heraus geklappt werden kann. Eine Hundedecke sorgt dafür, dass Ihr Auto beim Transport Ihres Hundes sauber bleibt. Der Rücksitzschutz ist sowohl für große, kleine und auch mehrere Hunde geeignet, wenn die Decke im Kofferraum fixiert werden kann.